morefire
MENÜ

AdWords App für Smartphones

Im Restaurant auf das Essen wartend noch kurz die AdWords Budgets checken? Vom Zug aus noch einmal die CPCs senken oder während eines Museumbesuches noch schnell eine Rabattaktion im Anzeigentext verkünden – und das ohne Notebook? Das ist jetzt kein Problem mehr!

Google stellte kürzlich eine Smartphone-App zur mobilen Anzeigenverwaltung vor. Die App läuft auf Smartphones und Tablets, die über das Betriebssystem Android mit der Mindestversion 4.0.3 (Ice Cream Sandwich). Zu finden ist die App ganz einfach unter dem Namen „AdWords“ (nicht zu verwechseln mit „AdWords Express“) im Google Play Store.

Was ist mit Apple/iOS-Nutzern?

Die App gibt es zurzeit tatsächlich nur für Android-Geräte. Die Veröffentlichung der iOS-Version soll allerdings in Kürze folgen.

Was kann die App?

Begleitend zu der Desktop-Version des Kontos kann in der App folgendes erledigt werden:

  • Kampagnen-Statistiken einsehen (Anrufe, Klicks, Impressionen etc.)
  • Gebote und Budgets ändern
  • Echtzeit-Warnungen und Benachrichtigungen anzeigen
  • Vorschläge zur Verbesserung der Kampagnenleistung umsetzen
  • Kontakt zum Google Support aufnehmen
  • Kampagnen, Anzeigengruppen und Keywords aktivieren, pausieren oder löschen
  • Anzeigentexte ändern
  • Suchwortgruppen ansehen, mit denen Nutzer auf die Werbeanzeige gestoßen sind
  • Unternehmensadresse in die Anzeige integrieren

Google AdWords Android App

Nachteile und Risiken?

Über Sicherheitslücken ist bisher noch nichts bekannt und berichtet worden. Allerdings sollten, wie bei jeder anderen App auch, gewisse Risiken nicht ausgeschlossen werden.

Kosten

Der App-Download und das Nutzen der App sind  kostenlos.

Fazit:

Da ich als Account Manager von rankingCHECK nicht mit dieser App arbeite, kann ich leider kein persönliches Fazit darüber abgeben. Insgesamt klingen die Funktionen der App für Kontoverwalter, die ihre eigene Seite bewerben, sehr vorteilhaft. Gerade wenn man viel unterwegs ist und kleinere Änderungen an seinem Konto vornehmen muss oder einen kurzen Blick auf die Performance werfen will, ist diese App optimal geeignet.

Die Gesamtbewertung liegt aktuell bei 4+ von 5 möglichen Sternen. In den abgegeben App-Bewertungen fiel mir jedoch vermehrt auf, dass Nutzer über zu wenig Funktionen klagen und meinen, dass die App in jedem Fall noch ausbaufähig sei. Ich denke, dass sich Google diese Kritiken zu Herzen nimmt und die App mit der Zeit optimieren wird.

Hier kann die App runtergeladen werden:

AdWords App bei Google Play downloaden

Geschrieben von

Aylin war bis 2016 als Consultant Paid Media bei uns. Neben der täglichen Anwendung der SEM-Disziplinen schrieb sie regelmäßig Beiträge für den hausinternen Blog. Den harmonischen Ausgleich holt sie sich bei spannenden Kicker-Matches und sonnigen Spaziergängen mit ihrem Hund.

5 / 5 (2 votes)

Schreibe einen Kommentar

Loading Facebook Comments ...

Ein Kommentar

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading Disqus Comments ...