Google Optimize – Das optimale Einsteigertool für A/B-Testing 

Die Conversion Rate Optimierung ist ein stetiger Prozess zur Verbesserung der eigenen Website Performance und kann ein effektives Mittel zur Steigerung des Umsatzes sein. Im Fokus stehen die Nutzer:innen und deren Interaktionen mit der Webseite, welche wir u.a. durch A/B-Testing besser nachvollziehen und mit Daten verifizieren können. Das macht es als Online-Marketing-Disziplin so wertvoll. Ein A/B-Testing-Tool, […]

Google Local Guides – SEO-Tipps für die lokale Suche

Im Bereich Local Search hat sich in den letzten Jahres einiges getan. Mittlerweile ist Googles My Business zum digitalen Äquivalent der Gelben Seiten avanciert und bei unserer täglichen Suche nach Geschäften und Restaurants kaum wegzudenken. Neben den „klassischen“ Optimierungsmöglichkeiten gibt es seit einiger Zeit das in Deutschland noch recht unbekannte Google Local Guides. Mit dessen […]

Mit Social Meta Tags mehr Interaktionen erreichen

Social Meta Tags wie die Open Graph Tags (Facebook), Twitter Cards (Twitter) oder Schema.org Markups (Google+) sind nützliche Helferlein, wenn es darum geht, den eigenen Content optimal in den sozialen Netzwerken zu präsentieren. Mit ihnen können Webmaster exakt definieren, wie eine geteilte Seite im Newsfeed dargestellt werden soll. Wir zeigen Euch, wie die „Conversion Rate […]

Die Evolution der Google SERPs und Ihre Auswirkungen auf das Userverhalten

Seit 2005 hat sich der Google Algorithmus und die Darstellung der Suchergebnislisten signifikant verändert. Während früher fast ausschließlich die typischen 10-blue-links bei einer Keywordabfrage angezeigt wurden, sind über die letzten Jahre viele neue Features dazu gekommen, die auch das Userverhalten nachhaltig verändert haben. Die Mediative Digital Marketing Company hat zu diesem Thema eine Studie in […]

Multiple Meta Descriptions – Snippets auf mehrere Keywords optimieren

Normalerweise verwendet Google für das Snippet die Angaben, die Webseiten Betreiber selbst in den Meta Tags definieren. Wir konnten allerdings schon seit einiger Zeit beobachten, dass Google diese Angaben gelegentlich ignoriert und durch eigene ersetzt, falls es zu der jeweiligen Suchanfrage sinnvoller erscheint. In diesem Fall „bedient“ sich Google an Textzeilen auf der jeweiligen Seite […]