morefire
MENÜ

Einführung von AdWords-Kampagnentests

Anfang dieser Woche gab Google die weltweite Einführung von AdWords-Kampagnentests (ACE = AdWords Compain Experiments) bekannt und beendete somit die dreimonatige Testphase. Das ACE-Tool, um welches es in diesem Artikel geht, ist eines von mehreren neuen Features. Im Search Engine Journal sind diese Neuerungen rund um Google AdWords kurz und knapp zusammengefasst.

Mit Hilfe von AdWords-Kampagnentests können nun Split-Tests durchgeführt werden um sowohl positive als auch negative Auswirkungen von unterschiedlichen Änderungen zu erkennen und dementsprechend reagieren zu können. Wichtig ist außerdem die Möglichkeit, Bewertungen anhand der Statistiken und gewonnenen Daten vornehmen zu können. So können mögliche Risiken vermieden bzw. wesentlich reduziert werden und Entscheidungen getroffen werden bevor die Änderungen und Optimierungsstrategien für gesamte Kampagnen übernommen werden. Insbesondere können Änderungen im Bereich der Keywords, Gebote, Anzeigengruppen und auch Placements getestet werden. AdWords-Kampagnentests helfen beispielsweise bei Entscheidungen bezüglich Gebotsänderungen und können eine Antwort auf die Frage geben, ob eine Gebotserhöhung sinnvoll sein kann um mehr Seitenzugriffe zu bekommen. Die AdWords-Kampagnentests können aussagekräftige Werte zu erhalten und sinnvoll Werbeentscheidungen zu treffen.

Der Werbetreibende bzw. AdWords-Nutzer kann einen bestimmten Prozentsatz (z.B. 50% Kontrolle/50% Test oder 70% Kontrolle / 30% Test) einstellen, für den die individuell eingestellten Änderungen zutreffen sollen, eine sogenannte Testgruppe. Die vorgenommenen Änderungen können bei Bedarf nach den Split-Tests für die gesamte Kampagne übernommen werden. Andernfalls können neue Strategien erarbeitet und wiederum getestet werden. Der Teil, in dem keine Änderungen vorgenommen werden ist der Kontrollteil und enthält die ursprünglichen Einstellungen. So ist jederzeit ein Vergleich möglich.

Generell können AdWords-Kampagnentests sowohl für das Suchnetzwerk als auch das Display-Netzwerk erstellt werden.

Das folgende Video zeigt eine Einführung in die Funktionsweise von ACE:

Die Einstellungen zu den AdWords-Kampagnentests sind auf Kampagnenebene unter dem Reiter „Einstellungen“ (ganz runterscrollen) zu finden.

AdWords-Kampagnentests - Einstellungen

Wir werden das ACE-Tool in den nächsten Tagen und Wochen testen und von unseren Erfahrungen berichten.

Maja war bis 2017 als Director Online Marketing bei uns tätig. Sie hat Informationsmanagement (B. A.) in Stuttgart sowie Information Science & Engineering (M. Eng.) in Darmstadt studiert und beschäftigt sich seither mit dem Thema Online Marketing. Durch berufliche Stationen bei der Deutschen Telekom, Popularity Reference und Axel Springer konnte sie vielfältige Disziplinen kennen lernen.

0 / 5 (0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading Disqus Comments ...