morefire
MENÜ

HubSpot jetzt auch mit kostenlosem E-Mail Marketing Tool

Schon seit langem sind das CRM (Customer-Relationship-Management), sowie ein paar weitere Tools von HubSpot kostenlos. Ab Mitte Juli sind jetzt in der Basis-Version zwei sinnvolle Funktionen zusätzlich integriert. Als HubSpot Diamond Partner Agentur wurden wir schon vor ein paar Tagen über die frohe Kunde informiert.

Was genau ist jetzt zusätzlich kostenlos verfügbar?

1. E-Mail Marketing
2. Anzeigenverwaltung

Hier die Auflistung aller weiteren kostenlosen Tools mit Link zu der gesamten Übersicht:

Das E-Mail und das Anzeigen-Modul standen bisher nur den zahlenden Kunden des Marketing Hubs zur Verfügung.

Mit der Anzeigenverwaltung können z. B. Google Ads Kampagnen mit dem CRM verbunden werden, so dass die Qualität von Conversion deutlich besser nachvollzogen werden kann. Hier liegt in der kostenlosen Version von HubSpot das Limit für den Adspend bei 1.000 $ pro 30 Tage.

Die E-Mail Marketing Funktion ist auf 2.000 Mails pro Monat limitiert. Zusätzlich haben die Mails ein kleines HubSpot Branding integriert, wie es auch bei Anbietern wie Mailchimp & Co. in der kostenlosen Variante meist üblich ist.

In diesem kurzen Video findest du einen kleinen Einblick, wie das CRM & E-Mail Modul aussehen:

Wir setzen HubSpot sowohl für uns selber in den Bereichen CRM, Marketing und Vertrieb ein, als auch unterstützen wir zahlreiche Kunden dabei, das Tool zu implementieren und den Funktionsumfang voll zu nutzen.

Warum haben wir uns für HubSpot entschieden? 

  • Das CRM ist einfach und intuitiv. Durch die Preisstruktur, dass man pro Kontakt und nicht pro User bezahlt, kann das gesamte Unternehmen damit arbeiten, ohne dass es teurer wird, wenn weitere Nutzer dazu kommen.
  • Marketing & Vertrieb arbeiten auf der gleichen Grundlage und damit deutlich besser auf die gleichen Ziele hin.
  • Wir können unser Inbound Marketing extrem gut mit dem CRM und den Marketing Automation Funktionen kombinieren. Das führt dazu, dass wir den Erfolg von Maßnahmen deutlich besser nachvollziehen und damit auch optimieren können.
  • Die einzelnen Module funktionieren sehr gut miteinander, dadurch benötigen wir deutlich weniger einzelne Tools.
  • Es gibt zusätzlich zahlreiche Schnittstellen & Integrationen zu Tools wie Asana, Slack, Salesforce, der Google Suite …

E-Mail Marketing, bzw. Marketing Automation gehört zu den mächtigsten Instrumenten, wenn du dich weniger abhängig von Google, Facebook & Co. machen willst.

Das kostenlose Tool von HubSpot ist eine gute Möglichkeit, erste Schritte in dem Bereich zu machen. Wenn Marketing Automation ein relevanter Teil deiner Marketing- und Vertriebs-Aktivitäten werden soll, dann kommst du zwar nicht um die Investition in die kostenpflichtigen Funktionen von HubSpot herum. Diese sollten sich dann aber auch schnell amortisieren.

Du interessierst dich für HubSpot? Dann klick hier und sprich uns einfach an. 

Unsere Lieblings-Features von HubSpot? 

Marcel hat ein paar davon in einem E-Book veröffentlicht. Klicke hier, um zum Download zu gelangen. 

 

Robin ist Gründer und Geschäftsführer von morefire. Nach der Ausbildung zum Werbekaufmann und dem berufsbegleitenden Studium der Medienwirtschaft machte er sich mit morefiremedia selbstständig und leitet die Agentur nach der Fusion mit rankingCHECK auch weiter gemeinsam mit Marcel Becker und Tom Waniek. Seine große Leidenschaft sind emotionale Texte in Anzeigen und auf Landingpages. Seine Begeisterung für Texte und PPC Themen teilt er in Seminaren und Vorträgen leidenschaftlich mit.

3 / 5 (2 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.