morefire
MENÜ

Google Suche: 30+ Tipps für Google Ninjas

Wer ein echter Google Ninja werden möchte, sollte viele Möglichkeiten kennen, um die Google Suche zielsicher und effizient für seine Suchintentionen zu nutzen. Ein durchdacht-trainiertes Google-Fu sorgt für klare und eindeutige Suchergebnisse. Um den Weg des Ninja zu erreichen, findet Ihr im folgenden Artikel über 30 Tipps und Tricks für die Google Suche.

Bevor wir starten: Was ist denn Google-Fu?

“A disciplined mastery of Google search techniques. A googlefu master possesses many secret and awe-inspiring moves allowing him ultimate access to the most obscure data.”

Quelle: Urban Dictionary.

Schnelle Informationen

  • [sport team]“ – Zeigt aktuelle Ergebnisse seiner Mannschaft an.
  • einwohner [stadt]“ – Zeigt die Einwohnerzahl über eine Answer Box.
  • [flugnummer]“ – Zeigt den aktuellen Status eines Fluges an.
  • [aktie]“ – Zeigt den aktuellen Börsenwert einer Aktie in Echtzeit an.
  • 80er lieder“ – Zeigt ein prominentes List Carousel mit 80er-Liedern an.

Flüge bei Google

Color Picker von Google

Suchfunktionen für den amerikanischen Markt

Google Ninjas überschauen stets den kompletten Markt und wissen als erstes, welche Funktionen vielleicht einmal für den deutschen Markt strategisch genutzt werden könnten. Die folgenden Suchbegriffe sind aktuell nur über www.google.com/webhp?hl=en verfügbar, könnten aber schon bald ihren Weg in deutsche Suchergebnisseiten finden:

  • speed test“ – Führt einen 30-sekündigen Speed-Test durch.
  • set timer [minuten]“ – Erstellt eine Zeitschaltuhr für die festgelegte Zeit.
  • my ip“ – Zeigt die eigene IP-Adresse an.
  • [health condition]“ – Informationen über einen Gesundheitszustand.

Asthma Google Suchergebnisse

Germany Destination

  • fun facts“ – Google hat immer einen interessanten Fun Fact parat.
  • stopwatch“ – Erstellt eine simple Stoppuhr bei Google.
  • [zeit] [stadt] in [stadt]“ – Wandelt die Zeitzone einer anderen Stadt um.
  • [stadt] events“ – Prominente Darstellung von (lokalen) Veranstaltungen.

Cologne Events

Lokale Informationen

Filme auf Google

Werte berechnen

Zahlenwerte


Bonus: 15 Google Easter Eggs

Echte Google Ninjas kennen auch die zahlreichen sinnigen und unsinnigen Gimmicks, die sich in den Suchergebnissen versteckt halten. Sie haben auch ein Verständnis entwickelt, diese strategisch in ihrem Arbeitsalltag einzusetzen. Sie unterscheiden dabei neben zahlreichen Spielen und hilfreichen Tools auch völlig skurrile Easter Eggs der Entwickler:

  • do a barrell roll“ – Google dreht sich um 360°, ähnlich wie im Kunstflug.
  • festivus“ – Bekannt aus der US-Serie Seinfeld, bei der eine einfache Metallstange die Familienfeste parodiert.
  • is google down?“ (USA) – Wie soll man sonst herausfinden, ob Google down ist?
  • super mario bros“ – Zeigt einen animierten „Coin Block“ in der Suche an.
  • atari breakout“ – Verwandelt die Bildersuche zu dem Arcade Game aus den 1970ern.
  • pacman“ – Lässt den gelben, 36-jährigen Freund wieder aufleben.
  • askew“ – Zeigt die Suchergebnisseite in einem schiefen Winkel an.
  • blink html“ – Zeigt Elemente auf den Suchergebnisseiten blinkend an.
  • tic tac toe“ – Hier kann man gegen die eigene Google AI spielen.
  • solitaire“ – Auch das beliebte Kartenspiel lässt sich gegen die AI spielen.
  • play dreidel“ – Hier kann man einen Chanukka-Kreisel drehen lassen.
  • flip a coin“ – Zeigt einen einfachen Münzwurf. Kopf oder Zahl?
  • roll a die“ – Zeigt ein einfaches Würfelspiel bei Google an.
  • the answer to life the universe and everything“ – Die Antwort sollte für sich sprechen.
  • the loneliest number“ – Zeigt die einsamste Zahl im gesamten Internet.
  • zerg rush“ – Überschwemmt die Suchergebnisseite mit Zergs aus „Starcraft“.
  • google in 1998“ – Zeigt Euch ein optisch verstaubtes Google aus dem Jahr 1998.
  • bacon number [schauspieler]“ – Kürzeste Kette an Schauspielern, die mit Kevin Bacon gefilmt haben.

Bacon Number

Kritik der Google Suchfunktionen

Eine berechtigte und weitverbreitete Sorge ist, dass die Klickrate zu der eigentlichen Webseite durch Googles eigene Tools und den Featured Snippets/Answer Boxen einbricht. Der Grund sei, dass Suchinteressenten bereits mit den Antworten zufrieden sein könnten, die Google auf der Suchergebnisseite liefere. Diesen Kritikpunkt haben wir in dem Artikel Ranking auf Position #0 mit der Google Answer Box am Schluss bereits behandelt. Das schwierige Fazit war hier, dass Inhalte sowohl für die Answer Box interessant sein müssen als auch zum Weiterlesen animieren sollten. Eine komplexe Herausforderung für jeden.

Ein weiterer Grund, Suchinteressenten länger an die eigenen Suchergebnisseiten zu binden, könnte das Provisionsgeschäft von Google sein. Neben dem Umsatztreiber des Werbegeschäfts soll der Konzern laut GoogleWatchBlog allein im vergangenen Jahr über 12,2 Milliarden US-Dollar mit der Vermittlung von Hotels, Flügen und Reisen erwirtschaftet haben.

Fazit: Google Suchfunktionen

Ein Blick über den großen Teich zeigt, dass in den Staaten deutlich mehr Suchfunktionen freigeschaltet sind und dass Featured Snippets bzw. Answer Boxen weitaus verbreiteter sind. Kontextuale Events wie zum Beispiel die Olympischen Sommerspiele 2016 oder die US-Präsidentschaftswahlen sorgen auch für weitere Funktionen in den regionalen Suchergebnisseiten.

Gratulation! Ihr seid nun auf dem Weg zu einem echten Google Ninja. Ihr beherrscht die gängigen Suchfunktionen von Google und habt ein Verständnis von gut versteckten Funktionen entwickelt. Ihr habt auch Zugang zu obskuren Easter Eggs erhalten, die Euch auf Eurem Weg zu perfekten Suchergebnissen mit Sicherheit hilfreich sein werden. Bedenkt aber eines: Nur ein kontinuierliches Training der Techniken und Suchbegriffe sowie ein konstanter Wissensdurst sorgen dafür, dass man auch in Zukunft stets mit zielführenden Google Ergebnissen belohnt wird! Verbreitet das Wissen und werdet zum Google Ninja!

René Dege hat Medienmanagement in Salzgitter studiert und ist jetzt Consultant SEO bei morefire. Neben SEO interessiert er sich in seiner Freizeit für gute US-Serien, Podcasts und Fotografie. Mehr von René gibt es auf www.renedege.com oder bei Instagram.

5 / 5 (6 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.