morefire
MENÜ

OMCap 2015 – Berlins größte Fachkonferenz für Online Marketing

Am 7. und 8. Oktober 2015 findet in Berlin die größte Fachkonferenz für Online Marketing statt: Die OMCap 2015 öffnet zum sechsten Mal in Folge ihre Pforten für alle Online-Marketing-Interessierten. Unter dem Motto „Was kommt, was bleibt und wie lassen sich die aktuellen Trends und Entwicklungen im Online Marketing praktisch umsetzen“ wird dann wieder zunächst fleißig referiert und Wissen ausgetauscht.

Grund genug also, die Jungs und Mädels zum Interview zu bitten und uns ein paar Fragen zu beantworten. Als besonderes Schmankerl findet Ihr am Ende des Artikels einen 5 % Rabattcode für das Konferenzticket.

OMCap-Eintritt.jpg

 

Hallo OMCap Team, am 7. und 8. Oktober 2015 findet nun zum sechsten Mal in Folge die OMCap in Berlin statt. Während am ersten Tag auf die Teilnehmer 4-stündige Intensivseminare warten, findet am zweiten Tag die Konferenz mit 45-minütigen Sessions statt. Warum habt Ihr Euch genau für diese Variante entschieden und welche Erfahrungen habt Ihr in den letzten Jahren damit gemacht?

Wir haben unsere Intensivseminare losgelöst von der Konferenz, weil dies bei anderen Konferenzen häufig der Knackpunkt ist, da diese im Programm integriert sind. Oftmals muss man sich dann vor Ort entscheiden, Seminar oder doch Fachvortrag. Der Grundtenor unserer Intensivseminare ist ein aktiver Wissensaustausch in kleineren Gruppen von maximal 20 Teilnehmern. Bei unseren Seminaren stoßen wir auf großen Andrang, was uns weiterhin bestärkt, die Intensivseminare von der Konferenz zu trennen.

Glücklicherweise gibt es in Deutschland relativ viele Fachkonferenzen im Online Marketing. Während sich die meisten Veranstaltungen hauptsächlich eher auf eine Marketing-Disziplin fokussieren, deckt Ihr mit Eurem Programm fast alle Themengebiete ab. Könnt Ihr uns ein bisschen über Eure Beweggründe erzählen und wo für Euch der Fokus der Veranstaltung liegt? Was sind die Stärken der OMCap?

Der Fokus der Veranstaltung liegt ganz klar auf dem bunt gemischten Programm und damit auf der weiten Bandbreite, die wir anstreben abzudecken. Ziel ist es, nicht nur Fortgeschrittene, sondern auch Einsteiger anzusprechen, die viel mitnehmen können.

Da wir hier mit unserem Konferenzprogramm viele Thematiken abdecken, kann wirklich jeder To-dos für den Büroalltag mitnehmen.

Warum wir uns nicht auf eine Marketing-Disziplin versteifen? So ein Online-Marketing-Tag kann sehr erfrischend sein und gerade auch disziplinübergreifende Denkanstöße geben. In der Regel hat jeder OMCaper schon seinen eigenen Kernbereich, jedoch hören wir jährlich, dass es für jeden Einzelnen wichtig ist, neben dem jeweiligen Kerngebiete auch über den Tellerrand zu schauen.

Ein wichtiger Aspekt ist außerdem, dass wir jährlich schauen, was gerade die aktuellen Hotspots sind und danach unser Programm beziehungsweise die einzelnen Themen ausrichten. Das ist immer wieder spannend und somit besticht das Programm Jahr für Jahr durch seine Aktualität.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist für uns das Networking Event am Abend, wo oftmals überraschende Bekanntschaften gemacht werden. Das Publikum ist immer bunt gemischt und nicht ausschließlich von reinen Online Marketers geprägt, daher kommen hier auch mitunter viele interessante Gespräche und Aufträge zustande, an die man vorher gar nicht gedacht hätte.

Wir können aber auch Fachkonferenzen mit nur einer Marketing-Disziplin. Neben der OMCap organisieren wir zwei weitere Konferenzen im Jahr. Die PPC Masters findet am 11.02.2016 in der dritten Auflage statt und richtet sich, wie der Name es schon verrät, an alle Online Marketers im Bereich SEA, Adwords und PPC Traffic.

Darüber hinaus gibt es noch die Content Marketing Masters, die voraussichtlich am 02.06.2016 stattfinden wird.

Ihr habt dieses Jahr ebenfalls eine neue Location für die Konferenz. Was erwartet die Teilnehmer hier?

Wir haben uns ganz bewusst für einen Location-Wechsel entschieden, um unseren OMCapern mal wieder was Neues zu bieten. Berlin verfügt über eine Vielzahl unglaublich cooler Eventlocations, da wäre es doch schade, die unseren Teilnehmern vorzuenthalten.

Die Kulturbrauerei, mitten im szenigen Prenzlauer Berg gelegen, ist ein Must-Have für jeden Berlinbesuch. Dennoch bleiben wir der bekannten und von allen OMCapern geliebten Kinosaal-Atmosphäre treu – was kann denn schöner sein, als Popcorngeruch in der Luft, weiche Lümmelsessel und „nebenbei“ hochkarätige Vorträge?

Berlin wird nach wie vor Dreh- und Angelpunkt der Konferenz bleiben – daher auch unser Slogan „Online Marketing Capital – so vielfältig wie die Hauptstadt“!

Andre-Alpar.jpg

 

Was sind für euch die Topthemen des Online Marketings dieses Jahr? Was muss?

Stichwort Mobile Marketing – Mobile ist definitiv ein Must-Have in den kommenden Jahren! Die neuen Devices (Wearables, Auto, Smartphone) und Kanäle wollen optimal bespielt werden.

Der Bedarf an guten Inhalten wird wahrscheinlich niemals nachlassen – demnach ist Content weiterhin King und Bilder sind Queen.

Vielen Dank fürs Interview! Wir freuen uns den einen oder anderen von Euch auf der OMCap zu treffen.

Rabattcode über 5% auf das Konferenzticket: „OMCap2015-RC-5

Ben Garboniak ist Consultant Online Marketing bei morefire und schreibt über Themen rund um die SEO und Social Media Marketing.

4 / 5 (4 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.