morefire
MENÜ

Der morefire Blog

News, Fachartikel und Wissenswertes aus der Welt des Online Marketings

SEO Sunday – Ein kleines Experiment zu Social Signals

Das Thema Social Signals ist ja nicht erst seit vorgestern in aller Munde unterwegs. Anlässlich eines kleinen Workshops zur Entwicklung von SocialMedia Straegien habe ich dazu ein kleines Experiment gemacht. Ich habe mir die Frage gestellt, ob es möglich ist mit einem Keyword, dass viele Konkurrenten hat kurzfristig zu ranken. Das ganze möglichst ohne irgendwelche […]

Social Media

Direktnachrichten für Ihre Fanpage

Mit Einführung der Nachrichten-Funktion im Zuge der Timeline hat Facebook die Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Nutzern und Unternehmen optimiert. Facebook-User können sich jetzt privat mit Unternehmen über Nachrichten austauschen. Gut oder schlecht? Das bleibt abzuwarten und ist mit Sicherheit von Fall zu Fall unterschiedlich. Für Unternehmen die auf Facebook eine Kontakt- oder Support E-Mail Adresse anbieten ist […]

SEO Sunday – Du woanders

Eine bei SEO Maßnahmen häufig vernachlässigte Tatsache besteht darin, dass man recht häufig mit Websites in den Serps vertreten ist, die einem nicht gehören. Das Betrifft sowohl Produkte und Dienstleitungen wie auch Marken und Personennamen. Dieser Umstand kann gut oder schlecht sein. Fakt ist allerdings, dass man ihn im Auge behalten sollte. Dies ist aber […]

Social Media

Schritt für Schritt zum Facebook-Meilenstein

Facebook hat mit der Einführung der Timeline viele neue Funktionen für Fanpages hinzugefügt, die es Seitenbetreibern ermöglicht die Chronik kreativ zu gestalten. Unter anderem wurden die „Meilensteine“ eingeführt. Hier können Ereignisse in der Vergangenheit eingefügt werden, die die Unternehmenshistorie darstellen. Am Anfang wird zunächst das Gründungsdatum abgefragt bevor weitere Schlüsselmomente wie, Eröffnung eines Stores, Launch […]

SEO Sunday – Überreaktionen und Überoptimierung

Ich habe mich in der Vergangenen Woche ein bisschen über die von Matt Cutts losgetretene Überoptimierungsdebatte gewundert. Die Stimmungen die dazu umherwaberten, reichten mal wieder von SEO ist tot bis zu „SEOs sind viel zu wichtig für Google“. Beides ist falsch. Google interessiert sich nur für eines: Seine Nutzerzahlen und die daraus resultierenden Werbeeinnahmen. Es […]